Ich bin 1967 geboren und  Mutter von zwei wundervollen Kindern. Ebenfalls gehört seit 2006 unser  “Lusmaitli” Holly (Golden Retriever Hündin) zur Familie.  Nebst der Tier-, Pflanzen- und Steinwelt fasziniert mich persönlich die Vielseitigkeit der Menschen. Ich  liebe es Menschen zu beobachten, sie wahrzunehmen, mit ihnen auszutauschen und zu  philosophieren. Deshalb arbeite ich auch beruflich gerne mit Menschen zusammen. Unter anderem  bringe ich Erfahrungen mit aus dem Personalbereich und als med. Praxisassistentin.   Seit langem interessiere ich mich für die “Ganzheit” des Menschen - Körper, Geist und Seele. Die  Ausbildungen in psychologischer Lebenstherapie und Mentalmedizin haben mich wertvolle  Zusammenhänge erkennen lassen und meine Sicht erweitert. Lernen die geschenkten Gaben, Talente, Fähigkeiten wahrzunehmen. Lernen sie zu würdigen und zu  leben. Lernen der Seele zu lauschen. Lernen dem inneren Ruf zu folgen. Das sind meiner Meinung  nach bedeutsame Schritte, um glücklich und sinnerfüllt leben zu dürfen.   Herzlichst  Beatrice Ackermann